Skip to main content

Kurzurlaub in Vorarlberg mit der Bodensee-Freizeitkarte

Ein paar Tage frei? Sehnsucht nach einer richtig schönen Zeit in Vorarlberg, im westlichsten Bundesland Österreichs? Dann empfiehlt sich ein Kurzurlaub bei uns in Dornbirn– Bodensee-Freizeitkarte inklusive.

Dornbirn besuchen, Vorarlberg entdecken

Vorarlberg ist den Meisten ein Begriff. Sei es aufgrund der Bregenzer Festspiele oder des ein oder anderen Schiurlaubs. Oder einfach, weil Vorarlberg für seine kleine Größe, extrem viel zu bieten hat und Sommer wie Winter einen Aufenthalt wert ist. Dornbirn hat vielleicht noch nicht jeder besucht. Sicher ist aber: Wer einmal in Dornbirn war, der kommt immer wieder. Die größte Stadt Vorarlbergs bietet ihren 50.000 Einwohnerinnen und Einwohnern und allen Besucherinnen und Besuchern nämlich, alles was das Herz begehrt.
 

  • malerisches Stadtflair
  • Marktreiben – von Wochenmarkt bis Weihnachtsmarkt
  • Pulsierendes Kulturleben
  • Hervorragende Gastronomiebetriebe
  • Viele Freizeitaktivitäten

 

Und: Dornbirn liegt mitten im Rheintal. Der ideale Ausgangspunkt, um nicht nur die Stadt zu entdecken, sondern ganz Vorarlberg.

 

Zwei Tage, 40 Ausflugsziele

Wer in unserem Hotel in Dornbirn urlaubt, der kann die Bodensee-Freizeitkarte ganz einfach nutzen. Je nach Urlaubspackage ist sie bereits inkludiert. Sonst ist sie bei Bedarf schnell und unkompliziert bei uns dazu gebucht. Was kann die Karte? Sie gilt als Eintrittskarte für 40 Ausflugsziele. Genügend Auswahl für gutes und schlechtes Wetter – vom Museum bis zum Hallenbad. Besser noch: sie gilt zudem als Bus- und Bahnfahrkarte. Wer sein Auto während des Aufenthalts nicht nutzen und sich und der Umwelt damit etwas Gutes tun möchte, fährt einfach per Bus- und Bahn zu den gewählten Ausflugszielen. Eine Busstation ist nur wenige Meter von unserem Hotel entfernt. Also, raus aus dem Hotel, rein in den Bus – das Abenteuer kann beginnen.
 

Das Wichtigste zur Bodensee-Freizeitkarte:
 

  • ein Ticket – auch digital – für Bus, Bahn und 40 Ausflugsziele
  • Bis zu drei Tage buchbar
  • Lohnt sich ab zwei Ausflügen
  • Kann mehrfach für dasselbe Ausflugsziel genutzt werden

Gültigkeit und Preis
1-Tages-Karte ………………………… € 16,-
2-Tage-Karte ………………………….. € 25,-
3-Tage-Karte ………………………….. € 32,-
Kinder und Jugendliche (6-15 Jahre) bezahlen jeweils die Hälfte.
Kinder unter 6 Jahren sind gratis in Begleitung eines Erwachsenen.

 

Die besten Ausflugsziele in und um Dornbirn

Als leidenschaftliche Vorarlbergerinnen und Vorarlberger würde das Krone-Team alle 40 Ausflüge empfehlen. Dennoch möchten wir zumindest für den ersten Aufenthalt in Dornbirn fünf besondere Tipps in den Fokus rücken. Die restlichen 35 Ausflugsziele können dann bei jedem weiteren Besuch genossen werden.

  1. Museum der Mohren Biererlebniswelt in Dornbirn
    Die familiengeführte Traditionsbrauerei gehört zu Dornbirn wie die Käsknöpfle zu Vorarlberg.  
  2. Vorarlberg Museum in Bregenz
    Wer Land, Leute und Geschichte kennenlernen möchte ist hier genau richtig.
  3. Jüdisches Museum in Hohenems 
    In der einstigen Villa Heimann-Rosenthal befindet sich das jüdische Museum – es setzt sich mit der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft jüdischer Kultur auseinander und hat internationalen Ruhm erlangt.
  4. Karrenbahn in Dornbirn 
    Wer in Dornbirn ist, muss zumindest einmal die Aussicht vom Karren auf das Rheintal, die Schweizer Berge und den Bodensee genießen.
  5. Pfänderbahn in Bregenz 
    Entweder rauf wandern und runter gondeln oder umgekehrt – der Pfänder ist immer einen Ausflug wert.

Hier gibt es alle 40 Ausflugsziele auf einen Blick.
 

Lust auf Kurzurlaub in Vorarlberg?

Wir haben die Bodensee-Freizeitkarte im Team getestet. Das Ergebnis: Wir sind der Meinung, sie ist genau das, was es für einen gelungenen und aktiven Kurzurlaub in Vorarlberg, in und um Dornbirn braucht. Übrigens: Dornbirn ist nur knappe zwei Autostunden von München und eine von Zürich entfernt.

 

Das Hotel Krone Team steht gerne jederzeit für weitere Fragen zur Verfügung. Einfach eine kurze Nachricht an uns senden. Wir freuen uns!

 

 

In order to give you a better service we use cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies.