Ausflugsziele Dornbirn

Karrenseilbahn

Mit der Karrenseilbahn dem Alltag entfliehen! Herrliche Wanderrouten, traumhafter Blick über das Rheintal - auch am Abend, wenn tief unten das Lichtermeer glitzert. Am Karren ist immer der richtige Zeitpunkt! Sei es Frühling, Sommer, Herbst oder Winter – zu jeder Tages- und Nachtzeit – der Ausblick vom Karren ist garantiert grandios. Die Bahn ist das ganze Jahr in Betrieb und fährt auch in der Nacht bis 23 Uhr, freitags und samstags sogar bis 24 Uhr. Für die Besucher gilt: Am Karren sind Sie jederzeit willkommen - Tag und Nacht!

Rappenloch und Alplochschlucht

Die beiden Klammen ober und unterhalb des Staufensees locken mit wilden Schrofen und unbändiger Natur in fantastischem Ambiente jährlich viele Besucher an. Die imposante Rappenlochschlucht ist eine der größten Schluchten Mitteleuropas und liegt etwa fünf Kilometer vom Stadtzentrum Dornbirn enfernt, am Zugang zur Walsersiedlung Ebnit. Beeindruckende Felswände links und rechts, schmale Stege, dunkle Tunnel, steile Treppen, und faszinierende kleine Wasserfälle machen eine Durchquerung spannend.

Inatura

Berühren erwünscht! Die inatura zeigt in ihrer Ausstellung Themen rund um Natur, Mensch und Technik.
Im Museum gehören interaktive Spiele und Videoprojektionen ebenso dazu wie lebende Kleintiere und Tierpräparate zum Anfassen.

Im jüngsten Ausstellungsschwerpunkt begibt man sich auf die Reise durch unseren Körper. Fragen wie: Welche Systeme braucht der menschliche Körper, um zu existieren? Wie funktionieren wir? Was können diese Systeme und wie werden sie am besten versorgt? Wie denken, fühlen und erleben wir? Wir wandern durch unsere Organsysteme, erfahren spielerisch mit allen Sinnen, wie sie funktionieren und wie wir sie optimal versorgen.

So erreichen Sie uns

Hotel Krone GmbH | Familie Rhomberg

Hatlerstraße 2 | 6850 Dornbirn | Österreich
T: +43 5572 22720 | F: DW 73
info@kronehotel.at

Facebook Google+